TCB News

Jahresbrief2020 oben

Jahresbrief 2021

Besigheim, im Dezember 2021

das Jahr 2021 geht zu Ende und immer noch hat die Pandemie Gesellschaft, Wirtschaft und Sport voll im Griff. Im letztjährigen Jahresbrief hatten wir für 2021 den Wunsch nach einem „normaleren" Jahr geäußert. Aber leider hat es auch in 2021 keine „Normalität" gegeben.

Die Winterhallenrunde wurde wieder vorzeitig abgebrochen. Auch die Sommerrunde wurde erst verspätet gestartet. Der TC Besigheim hatte im Sommer zwölf Mannschaften gemeldet. Davon sind drei aufgestiegen, sieben haben ihre Klasse gehalten und zwei mussten leider absteigen. Darüber hinaus sind wir mit drei Mannschaften beim WTB-PokaI angetreten, einmal gingen wir als Sieger vom Platz und zweimal wurde der TCB Zweiter. Sportlich ist damit das Jahr 2021 ganz ordentlich gelaufen.

Auf unserer Tennisanlage hatten wir auch in diesem Jahr wieder ein umfangreiches Hygienekonzept erarbeitet und umgesetzt. Klare Verhaltens- und Dokumentationsregeln sowie eindeutige Markierungen konnten das Risiko einer Virusübertragung erfolgreich reduzieren. Für die notwendige Dokumentation der Platzbelegung haben wir mit Anfang der Sommersaison ein Online-Platzbuchungssystem eingeführt, das von den Spielerinnen und Spielern sehr gut angenommen wurde. Wir werden es deshalb auch zukünftig weiter einsetzen.

Coronabedingt mussten unsere gesellschaftlichen Aktivitäten wieder deutlich zurückgefahren werden: Keine gemeinsamen Freizeitaktivitäten, kein Sommerfest, Clubhaus geschlossen, Zusammensitzen auf der Terrasse nur mit Abstand, nur Getränke im Angebot — vieles Schöne neben dem Tennisspiel hat uns in diesem Jahr gefehlt.

Und das in dem Jahr, in dem der TC Besigheim sein 60jähriges Bestehen eindrucksvoll feiern wollte! So aber mussten wir fast alles Geplante coronabedingt streichen. In Erinnerung bleiben wird die umfangreiche Festschrift und ein kleiner Jubiläumsempfang auf unserer Terrasse, bei der u.a. auch die Jubilarinnen und Jubilare der Jahre 2020 und 2021 geehrt wurden und drei verdiente Mitglieder des TCB eine offizielle Ehrung durch den Württembergischen Tennis-Bund erfahren haben.

In Erinnerung bleiben auch die vielen neuen Mitglieder, die wir über die in der Festschrift angebotene Aktion gewinnen konnten. Wir hoffen, dass viele der über fünfzig neuen Mitglieder dem Verein langfristig erhalten bleiben werden.

Und trotzdem hatten wir uns das Jubiläumsjahr so viel anders vorgestellt!
Trotz Corona wollen wir aber nicht die vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer vergessen, die auch dieses Jahr dafür gesorgt haben, dass unsere
Tennisanlage — die Plätze, der Rasen und das Clubhaus — immer tip-top in Schuss waren. Vielen Dank für das starke Engagement dieser Mitglieder, ohne das der Verein nicht erfolgreich bestehen könnte. Es wäre großartig, wenn sich zusätzliche Mitglieder ehrenamtlich einbringen würden, damit wir auch weiterhin optimistisch und positiv in die Zukunft blicken können.

Wir wünschen im Namen aller Vorstandskolleginnen und -kollegen den Mitgliedern und Freunden des TC Besigheim eine friedvolle Weihnachtszeit und ein gesundes, erfolgreiches und ein hoffentlich weniger durch Corona bestimmtes Jahr 2022.

 

Signatur Flper

Heinz Flöper
1. Vorsitzender

                    

Signatur Marschall

Maritta Marschall
2. Vorsitzende


Termine zum Vormerken!

Immer unter dem Vorbehalt, dass die Pandemievorgaben die Veranstaltunq erlauben.

 

Januar Winterwanderung 09.01.2022
     
März Hauptversammlung TC Besigheim 11.03.2022
     
April Offizielle Saisoneröffnung 24.04.2022
     
August Sommerfest 20.08.2022
     
Oktober Saisonabschluss und Boule-Turnier 03.10.2022

 

Bitte auch den TCB-Newsletter, sowie Bekanntmachungen und Mitteilungen in der örtlichen Presse beachten.

(Änderungen vorbehalten)

Link zum Jahresbrief als PDF-Dokument ...

Joomla templates by a4joomla